Produktion & Verarbeitung2018-07-04T12:18:05+00:00

Traditionelles Handwerk und moderne Technik

Wir sind überzeugt: Nur wer für alle Prozesse selbst verantwortlich ist, kann wirklich Qualität versprechen – und einhalten. Darauf können sich unsere Kunden in den Filialen und Restaurants seit über 80 Jahren verlassen. Und darauf, dass wir als mittelständisches Familienunternehmen  nach den traditionellen Prinzipien einer handwerklichen Fleischerei arbeiten. Dabei integrieren wir in der Produktion und Verarbeitung moderne Technologien. Schauen Sie ruhig mal rein:


Betriebsleiter Peter Schlarb prüft das täglich frisch angelieferte Fleisch.
Ist mikrobiologisch und hygienisch alles in Ordnung, geht die Ware in die Zerlegung.

Wurst-Basar ZerlegungGeschulte Fachkräfte zerlegen das ankommende Fleisch. Sie fertigen daraus entweder Frischfleisch-Spezialitäten für die Filialen oder Rohmaterial für die Herstellung von Wurstspezialitäten.

Wurst-Basar WurstereiHier wird das Fleisch mit hochwertigen Gewürzen verfeinert. Modernste Maschinen vermengen beides nach traditionellen Rezepturen zur Rohmasse unserer Würste.
Wurst-Basar FüllereiJetzt kommt die Rohmasse in unterschiedliche Därme – je nachdem, welche Wurstspezialität gerade hergestellt wird, zum Beispiel Roh-, Brüh- oder Kochwürste.
Wurst-Basar RäuchernIm Rauch eines Buchenholz-Feuers reift der besondere Geschmack.

Fertige Produkte prüfen wir mit internen Sensorik-Tests. Bewertet werden Frische, Aussehen, Konsistenz, Würze – und natürlich der Geschmack.

Wurst-Basar VerpackungHygienisch verpackt versammeln sich alle Spezialitäten im Kühllager für den Warenausgang.

Abschließend prüfen wir die Ware ein letztes Mal und verladen sie auf
zehn Kühl-Lkws.

Diese beliefern unsere Filialen zwei Mal am Tag.

Wurst-Basar FleischereifachverkäuferQualität, die unsere Kunden jeden Tag aufs Neue überzeugt.